Dr. Markus Killinger


Mein Name ist Markus Killinger, ich wurde am 30.06.1981 in Mils bei Hall geboren. Meine Mutter Maria arbeitet als diplomierte Kranken- und Gesundheitspflegerin an der inneren Station 2 im Bezirkskrankenhaus Hall in Tirol, mein Vater Roland ist Betontechniker und im Verkauf für die FA Fröschl in Jenbach tätig.

Meine Schullaufbahn führte mich von der Volksschule in Mils über die Hauptschule in Hall/ Schönegg bis hin zum Oberstufenrealgymnasium PORG Volders, wo ich 1999 maturierte.

Im Jahr 2000 habe ich mein Studium für Humanmedizin in Innsbruck begonnen und dieses 2008 abgeschlossen.

Die Ausbildung zum Arzt für Allgemeinmedizin absolvierte ich in den Bezirkskrankenhäusern Kitzbühel und St. Johann in Tirol, sowie an der Universitätsklinik in Innsbruck.

Nach Bestehen der Prüfung zum Arzt für Allgemeinmedizin 2008 begann ich meine Tätigkeit im Wittlinger Therapiezentrum in Walchsee, wo ich bis heute an 2 Tagen pro Woche für 50 stationäre Patienten, ambulante lymphologische Untersuchungen und die theoretische Ausbildung von Physiotherapeuten, medizinischen Masseuren, Heilmasseuren, Kosmetikern und anderen Berufsgruppen zuständig bin.

Seit 2014 bin ich Teil der Arztpraxis Angerberg, zuerst als Vertretungsarzt und seit 01.07.2016 habe ich zusammen mit Dr. Elisabeth Baumgartinger die allererste geteilte Kassenarztstelle für Allgemeinmedizin in Tirol, was mich mit sehr großer Freude erfüllt.

Meine Freizeit verbringe ich zusammen mit meiner Freundin Tanja in den schönen Bergen des Unterlandes. Schifahren, Wandern, Radfahren und Kurzreisen aller Art gehören als Ausgleich auch zu unserem Alltag.